Unsere jungs

Und alles begann wegen Jakop der 2003 Jo in die Band brachte und Jo somit den rest der Jungs Kennenlernte....

....nein, ich erzähle jetzt nicht die Story aus "unserem" you tube Video, sondern die WAHRE Story von unseren 5 süßen aus den "hohen" Norden. Aber wer sind eigentlich "die 5 süßen"?  Also das sind Flo (Bass geb.10.06.77), Jakop (Drums geb. 20.12.80),Johannes (vocals geb. 17.03.80), Kriss eigentlich Krisstoffer (Gitarre geb.12.05.78) und der last but not least Niels (Gitarre geb.22.04.80).  Die ersten Proben fanden in ihrem alten probenraum in HH  am Hafen statt, dort ist auch heute noch der Proberaum. Warum grade HH?; na ganz einfach Flo, Jakop, Kriss und Niels kommen aus HH der liebe Johannes bildet sich immer noch ein aus HB zu kommen nein jo Worpswede liegt in Niedersachsen und gehört zum Ortskreis Ohz aber genug davon. Also der Rest der Band kommt aus HH und dort sind wie erwähnt auch die Probenräume im ersten (ein kleiner Kabuff ohne Fenster) war es im Sommer so heiß, dass die süßen ohne Klamotten geprobt haben (also wir hätten nichts dagegen gehabt dabei zu sein^^), gleich bei der ersten Probe hat alles gepasst und den Jungs war klar hier entsteht etwas mit Potenzial. Schnell wahren die ersten Songs geschrieben und die Demos hergestellt da wurde auch schon der erste Radio Sender auf die Jungs aufmerksam und spielte ihren Song "Rock'n'Roll". 2004 wurden sie in den Bandpool (Vereinigung um junge deutsche Musiker zu unterstützen) aufgenommen wo es zum ersten Kontakt mit Manager Sascha Stadler kam der seit 2004 die Jungs managt und laut jo der einzige ist der ein Kind von ihm haben will (naja wir würden auch zur Verfügung stehen so is das ja nicht ne...^^). Während sie mit den Donots, Silbermond (Steffi hat gebettelt das sie mit dürfen [danke danke danke, dass du dich durch gesetzt hast]) und Die Happy auf tour waren (natürlich überall als vorband) haben sie weite an ihren Album geschrieben und gebastelt. Und im Februar 2005 war es dann ENDLICH sowie sie konnten den lang ersehnten Plattendeal unterschreiben im Juni erschien dann auch sogleich die erste singel "Generation Rock",  im September danach das Debüt Album was schlicht und einfach den Titel Revolverheld (wie Einfalls reich jungs echt da merk Frau die männliche Faulheit ^^) trägt nagut der Titel mag zwar Einfalls los sein was aber beachtlich ist, ist dass Kriss und Niels am Album; sowie den Singels und die Demos mit produziert haben. Die zweite Singel "Die Welt steht Still" erschien am 5. 9. 2006 (nur so nebenbei meine "Einstiegs Droge" zu den Jungen) im darauf folgenden Jahr genauer am 3. 2. 2006 er schien die dritte singel welche  "(Scheiß auf) Freunde Bleiben" heißt und diese bescherte den Jungs nicht nur den 2. platz beim BVSCT sonder auch den Durchbruch in Deutschland. Im Juni (23.06.2006) erschien die 4 und wohl auch letzte singel auskopplung "Mit Dir Chilln". Desweitern wahren sie während der WM a.) felsenfest davon überzeugt, dass Deutschland WeltMeister wird (tja sorry Jungs war wohl nen Satz mit x das war wohl nix OK es ist schade aber was solls Südafrika wir kommen und da werden wir dann WELTMEISTER) und b.) war ihr Song "Heimspiel"der offizielle Wm song von ViVa weswegen sie auch des öfteren dort zu sehn waren. Im Moment sind unsere 5 süßen wider auf Tour und am 8. 11. 06 auch wider in Md dort, wo unsere liebe zu den Süßen noch GRÖßER wurde (falls das überhaupt geht). Berichte zu unseren Konzis folgen.... aber erst mal das wichtigste ein Foto von den süßen damit ihr auch wisst über wem ich die ganze zeit geredet habe.ENDLICH der erste preis ist gewonnen und zwar sind diese netten herren BEST NEWCOMER von einslive und haben die krone gewonnen. So und nun noch mehr News das neue Album komt und wie sollte es bei diesen Chaoten auch anders sein, es heißt CHAOSTHEORIE

                                                                                       

Tada unser 5 Süßen... von links nach rechts Flo, Kriss und Jo sitzend; stehend sind das der Jakop und der Niels. Da ihr nun die Story der jungs kennt gibt es noch ein parr infos zu den süßen direkt.

Florian (Flo) Speer geboren am 10.06.77 in HH  ist der bassist der Band und somit Zwilling er hat blaue augen und spielt seid dem 9. Lebensjahr Gittare; brachte sich später das Bass spielen selber bei eins seiner geheimen Talente ist das Kochen. Er ist der ruhe Pool der Band und lässt sich durch nichts und niemanden aus der ruhe bringen.

Jakop Sinn geboren am 10.12.80 und wie fast alle in der Band wurde auch er in HH geboren und ist somit schütze sowie der Drummer von den Jungs seine Augen haben die Farbe Blau. Jakop beschloss mit 10 jahren ein Instrument spielen zu wollen und entschied sich für das Schlagzeug und wusste sofort (nagut nach Ca. einem Jahr aber was ist schon ein jahr?) , dass das sein ding ist und spielte seit dem in mehrern schülerbands unter anderem auch in einer Big Band. Sein Lebensmotto heißt: Nach dem Gig ist vor dem Gib (heißt das nicht eigendlich nach dem Spiel ist vor dem Spiel? ach was solls ROCK ON)

Johannes (liebebvoll Heusel genannt) Strate wurde am 17.03.80 in Bremen als Fisch geboren wuchs aber in Worpswede auf (ich sags ja NIEDERSACHSEN aber auf mich hört ja keiner) hat braungrüne augen. Da er in einer Musikerfamilie aufwuchs war es nur logisch, dass er anfängt sich mit Musik zu befassen im alter von 10 jahren fing jo an gesangsunterricht zu nehmen. Irgendwann erkennt man, dass man ohne Musik nicht kann, auch wenn man alles versucht…sie bestimmt dein Leben!; sage er über seine Leidenschafft zur musik diese leidenschaft geht sogar soweit, dass er aufem Abi-Ball die Bühne  geentert hatte (ja Jo das wird dir bis ans ende deiner Tage unter die Nase gerieben...). Eins seiner vielen lebensmottos (neben die räuber am arsch...[kk]) ist: Lange Haare kurzer Sinn, Heavy Metal, das ist in!!!

Krisstofer (kriss) Hünecke (auch liebevoll Hünni genannt) wurde am 12.5.78 als Stier in HH geboren der liebe Kriss hat Grün/braune augen. Eigendlich wollte unser Sport"freak" ja Tennisprofie werden doch nach einer Handgelenks verletzung wurde daraus nichts und der Weg war frei für eine Musiker Karriere. Eins seiner Lieblings mottos ist eine textzeile aus dem Lied "Beste zeit deines Lebens" und zwar: Wenn Du’s willst dann schaffst Du’s schon.

Niels ( [2. name] Kristian) Grötsch wurde am 22.04.80 in HH unter dem sternzeichen des Stiers geboren er hat Blaue (unglaublich hamma geile) Augen. Unser technikfreak , hat immerhin die ersten demos aufgenommen das album sowie die singels mit produziert, fing auch mit 9 an Gitarren unterricht zu nehmen im alter von 14 fing er dann an E-gitarre zu lernen (hauptsächlich um die mädels zu beeindrucken, aber niels dafür reichen diese augen..). Er ist komplett unvoreingenommen was auch sein lebensmotto zeigt welches wie folgt lautet: Man sollte alles ausprobieren bevor man urteilt.

 

                Love Is in The air

Und nun kommen wir doch zu "unserem" you Tube viedeo....

Und alles beagann Jakop der 2003 jo in die band bratachte und Jo somit den rest der Jungs kennenlernte. Ziemlich schnell merckte er, dass er sich in Niels Verliebt hatte. Jo näherte sich nur langsam, da er ja nicht wusste, ob Niels genauso empfand. "bist du später auch am Start?" ; "Du bist dabei? Find ich Riesig!". Anfangs hatte Niels noch Probleme ...  " HIV ist noch nicht heilbar ... aber behandelbar ... und jetzt mach hinne!" ; " *denk*wie ging das noch gleich ???"  ... doch das regelte sich nachher von selbst. Enttäuscht war Niels jedoch, als Jo auf andere Angebote einging.... "Na wie wärs mit uns dreien?" ...Und machte Schluss!!! Jo hatte sich halt in Kriss verliebt, was auch auf Gegenseitigkeit beruhte. Tag für Tag leibten sie sich mehr. Kriss wusste auch von Jo's vorlieben ...  "Ich stehe auf Unterwäche!"; "Na wenns dir so wichtig ist..."  "*denk* Ich steh auf Fesselspiele" ... aber das wurde kriss nach einer Weile zu viel und jo war wieder alleine. Kriss suchte sich trost bei Jakop. "Bück dich ich beglück dich ... Alles super!". Und Jo nahm sich Flo, um Kriss eifersüchtig zu machen. Als Flo erfuhr, dass er nur benutzt wurde, baggerte er mit Erfolg Kriss an! Doch Kriss wusste, dass Flo sich nur an Jo rächen wollte  und ließ Flo schnell wieder fallen. Er sehnte sich einfach wieder nach einer längeren Beziehung ... und wahrer Liebe. Also versuchte er es einfach mal beim süßen Niels. " Nachher? Bei mir?" ; "Ich hab dich lieb" Niels zeigte aber nicht viel Interesse. Er hatte sich schon in einen Anderen verguckt. Währenddessen fand Jo seine große Liebe. "Können wir heute zu dir? Bei mir is schlecht im Moment..." ; "Ja geht klar!"  Er durfte nur nie erfahren, dass Flo genauso dachte. Doch wie es das Schicksal wollte, kam die Lüge doch raus und es gab viel Streit. Jo entschuldigte sich bei Niels und die beiden wurden wieder ein glückliches Parr. "Wie war ich?" ; "Du bist der beste!" Kriss und Flo fanden auch zueinander und sind bis heute zusammen. Jakop wird oft mit einem unbekannten gesichtet. undzu guter letzt der link zu dem viedeo:   http://youtube.com/watch?v=oVBs0lqgDcw

Revolverheld, Bild: Sonybmg

und nun kommen wir  zu unseren Konzis:


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!