gedichte

Nun ein parr von uns gedichten und sprüchen:

Nichts ist besser
als freundschaft
um Probleme zu
bewältigen
Das Leben ist
ein Schlaf
dessen Traum
die Liebe ist
Freundschaft ist
ein geschützter
Pfad durch die
Regentropfen durch
Freundschaft
gibt uns den Mut
Aufrecht den
Dingen entgegenzutreten
Ein Wahrer Freund ist ein Engel,
 der dich wieder auf die Füße stellt,
 wenn deine Flügel das Fliegen verlernt haben
Es ist nicht so sehr die Hilfe unsere Freunde die uns hilft,
sondern viel mehr die gewissheit, dass sie uns helfen würden.
Ein Freund ist jemand der alles von dir weiß
und
dich Trotzdem mag
Manchmal, wenn ich denke, eine Welt bricht zusammen, dann bist DU da!
Manchmal, wenn ich vor Problemen nicht mehr weiter weiß, dann bist DU da!
Und Manchmal, wenn ich meine Freude in die ganze Welt hinaus schreien möchte,
dann erzähl ich alles zu erst dir.
denn WIR sind IMMER füreinander da!!
Ich liebe dich und sag es nicht.
Und liebst du mich? Ich frag es nicht;
Ich fragt es gern und wag es nicht,
Ich lieb und schweig und klag es nicht
letzten endes sind die, die man liebt einfach...
die, die man liebt.
Wenn sie immer nur das tun,
Was sie bisher getan haben,
Werden sie auch immer nur das
bekommen was sie bisher bekommen haben.
Zwei Verwandte Seelen darf keine macht der Welt trennen
Ich glaubte unsere Herzen im einklang schlagen zu hören
&
Dass nicht nur wir uns liebten;
sondern unsere Seelen taten es auch!
Zwei Seelen auf ewig dazu bestimmt zusammen zu sein
Für die Welt bist du irgendjemand -
aber für irgendjemanden bist DU die Welt
Leidenschafft
Leidenschafft, Sie schlummert in jeden von uns.
Sie wartet, und dann, wenn wir es am wenigsten erwarten,
erhebt sie sich, öffnet ihren Rachen und brüllt
Sie Spricht zu uns, ist unsere Führerin.
Die Leidenschaft beherrscht uns, und wir müssen ihr gehorchen.
Was sollten wir auch sonst tun?
Die Leidenschaft ist die Quelle unsere höchsten Gefühle,
Die Freude der Liebe, die Klarheit des Hasses und
Die Ekstase der Trauer
Manchmal tut sie uns weh,
stärker als wir ertragen können.
Wenn wir ohne Leidenschaft leben könnten,
würden wir vielleicht mehr Frieden haben.
Aber wir währen hohl ... leere Zimmer...
Ohne leidenschaft währen wir tot.
IRGENDWAS hält mich davon ab, dich einfach in den Arm zu nehmen,
IRGENDWAS in mir drängt mich dazu, aber
IRGENDWAS an dir macht mir Angst:
die kälte in deinen Augen
die kraft die du ausstrahlst
das selbstbewusstsein in dir,
dein Mitleidiges, beinahe höhnisches lächeln.
IRGENDWAS in mir sagt mir wie einsam du bist
was ist das, dieses IRGENDWAS?

 


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!